Maerker Fürstenberg/Havel


Es gibt aktuell 22 Hinweise für Fürstenberg/Havel.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Mangelhafter Winterdienst

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 62501
Status: erledigt (grün).


Die Straße von Fürstenberg nach Altthymen durch den Wald wird nur minimal gestreut und nicht geschoben. Dieses mach das Autofahren ziemlich nervig und gefährlich. Nach der Landesgrenze zu MV Dabelow Gogendorf funktioniert der Winterdienst hervorragend. Hier wird gestreut und geschoben. Wieso funktioniert das hier nicht?



04.02.2018, 13:51 Uhr

 

 Anmerkung:


05.02.2018 Die Beräumung des Schnees sowie das Streuen im Rahmen des Winterdienstes erfolgte am 04.02.2018 ab 11:00 Uhr. Ebenfalls wurden die Straßen am 05.02.2018 ab 04:00 Uhr sowie ab 13:00 Uhr gestreut.
Bei einer Kontrollfahrt am 05.02.2018 zwischen 08:30 Uhr und 11:00 Uhr waren alle Straßen befahrbar und, bis auf vereinzelt Schneematsch, beräumt.

05.02.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.

Ihre Maerker Redaktion.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Radwege, rund um Steinförde

Kategorie: Touristische Rad- und Wanderwege
ID: 62493
Status: in Arbeit (gelb).

Wer ist für die Reiningung der Radwege verantwortlich? Schön und gut, dass wir solch ein tolles Radwegenetz haben, aber wenn sie nicht befahrbar sind, bringen sie auch nicht, ich denke Fürstenberg möchte nicht nur in der Hochsaison Touristen anlocken. Aufgefallen ist insb. von Fbg nach Steinförde, egal welcher Weg, sowie weiter nach Neuglobsow, wo übrigens die Forst gern den Radweg nutzt, hier sind zwei Spuren auf dem Weg zu sehen...

Karte anzeigen (Popup)

04.02.2018, 09:31 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


05.02.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.

Ihre Maerker Redaktion.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 61975
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Weiterer Verlauf Templiner Str. Richtung Wald Totaler Matschweg in voller Breite.


Bredereiche
Templiner Str.
Karte anzeigen (Popup)

27.01.2018, 11:59 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


29.01.2018 Die Templiner Straße ist eine Anliegerstraße.
Die grundhaft ausgebaute Templiner Straße geht ab letzte Wohnbebauung, Richtung Gemarkung Templin, in einem unbefestigten
Feld- und Waldweg ( ca. 300m) über. Dieser Abschnitt wird überwiegend zur Befahrung von land- und forstwirtschaftlichen Maschinen genutzt.
Dadurch wird dieser Weg in der feuchten Jahreszeit aufgeweicht und führt zu Einschränkungen in der Befahrung und Begehung.
Aus Kostengründen wurde dieser Abschnitt von 300m nicht mit ausgebaut. Die Ausbaubeiträge für die Anwohner sollten bezahlbar bleiben.
Da dieser zeitweise Zustand nur zur kleinen Einschränkungen in der Nutzung führt, ist kein Handlungsbedarf erforderlich.

29.01.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.

Ihre Maerker Redaktion.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

abgestellter Container

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 61878
Status: in Arbeit (gelb).

seit Dezember 2017 steht hier ein Container, der anscheinend niemandem gehört. aber jemand muss ihn doch dort abgestellt haben.

Fürstenberg/Havel
Zehdenicker Straße
Karte anzeigen (Popup)

25.01.2018, 17:23 Uhr

 

 Anmerkung:


26.01.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung beim zuständigen Fachamt.

Ihre Maerker Redaktion.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

wilde Deponie

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 61875
Status: erledigt (grün).

In Richtung Zootzen auf der rechten Straßenseite am alten Silo, gleich ein Stück den Weg in den Wald, liegen Wasserbehälter und Gartenstühle.
(Der Text wurde zur Veröffentlichung angepasst)

25.01.2018, 17:08 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


05.02.2018 Der Müll wurde von der Forst entsorgt.

26.01.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung bei der Forst Brandenburg als zuständige Behörde, da es sich um ein Waldgebiet handelt.

Ihre Maerker Redaktion.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5  [weiter]