Kleinmachnow: Rathaus
Kleinmachnow: Rathausmarkt
Kleinmachnow: Schleuse

Maerker Kleinmachnow


Bitte beachten Sie: Maerker ist ein Internetportal, das Bürgern die Möglichkeit bietet, die Verwaltung auf akute infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Fragen und allgemeine Beschwerden sowie Hinweise auf falsch geparkte Autos richten Sie bitte direkt an die jeweiligen Fachbereiche der Gemeindeverwaltung.

Es gibt aktuell 195 Hinweise für Kleinmachnow.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Stolperstellen auf Gehweg

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 84640
Status: in Arbeit (gelb).

Durch Baumwurzeln heben sich Gehwegplatten. Dadurch sind Stolperstellen entstanden.


Steinweg 19a
Karte anzeigen (Popup)

25.11.2018, 18:29 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Bauhof wurde beautragt, die Stolperfallen zu beseitigen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Mülldepot

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 84619
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Gegenüber dem Julius-Kühn-Institut befindet sich eine Mülldeponie. Der Berg mit abgelegten blauen Säcken wird immer größer. Ich verstehe nicht, dass das nicht schon längst mal beseitigt wurde. Ist ja nicht übersehbar.


Stahnsdorfer Damm
Karte anzeigen (Popup)

25.11.2018, 14:54 Uhr

 

 Anmerkung:


Hier handelt es sich um ein Privatgrundstück. Der Eigentümer wurde angeschrieben.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Laubbeseitigung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 84617
Status: erledigt (grün).

Eine Frage: wann werden die Wege eigentlich vom Laub beseitigt?


Stahnsdorfer Damm
Karte anzeigen (Popup)

25.11.2018, 14:49 Uhr

 

 Anmerkung:


Hier ist laut Straßenreinigungssatzung erstmal der/die Anlieger/in in der Pflicht, den Gehweg zu reinigen. Das am Straßenrand angehäufte Laub der Straßenbäume (nicht etwa des privaten Laubs!) wird bis Weihnachten vom Bauhof eingesammelt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Straßenschild

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 84548
Status: angenommen (rot).

Das Straßenschild Birkenschlag Ecke Karl-Marx-Straße ist derart deformiert, dass erneuert werden müsste.


Birkenschlag 1
Karte anzeigen (Popup)

23.11.2018, 20:14 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde zur Bearbeitung an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Linientaxi 629

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 84362
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Ich habe heute zum ersten Mal den neuen Fahrplan der Linie 629 angesehen. Unter der Woche gibt es nach 7.22 am morgen bis 0.00 13 Stunden, in denen nur einmal in der Stunde ein Linientaxi fährt, in der Zeit von 5.22 bis 0.00 fährt in den Ballungszeiten am Morgen und am Mittag in 6 Stunden ein regulärer Bus, ein Linientaxi. Ich bin heute morgen um 9.48 mit einem Linientaxi gefahren und bin an der Feuerwehr in Teltow zusammen mit Schülern eingestiegen, die Schüler an der nächsten Station konnten schon nicht mehr mitgenommen werden, da das Taxi voll war. Auch die älteren Damen, die einige Stationen weiter (Hakeburg) offensichtlich zum einkaufen fahren wollten, mussten vom Fahrer abgewiesen werden.Diese haben jetzt einen anständigen Fußmarsch vor sich oder bleiben eine Stunde an der Haltestelle stehen, um dann vielleicht wieder nicht mitgenommen werden zu können? Mein Sohn (geht auf das Gymnasium in Teltow) ruft mich jetzt regelmäßig an ich müsse ihn abholen, es fährt kein Bus bzw. er sei voll gewesen. Warum kann der Fahrer des Linientaxis nicht einen Bus fahren - wenn ich es richtig heraus gehört habe ist der Herr Busfahrer. Das Personal ist also sowieso im Einsatz - es geht nur darum wie viele Personen auf einmal transportiert werden können. Und ich finde auch es steht Gemeinde(n) wie Kleinmachnow (Teltow und Stahnsdorf) nicht gut, ein öffentliches Verkehrsnetz zu haben, das höchstens als drittklassig bezeichnet werden kann.



21.11.2018, 13:33 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Bitte lesen Sie hierzu die Hinweise zur Meldung 80867.

 

[zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]