Rathenow: Hafenblick
Rathenow: Kurfürstendenkmal
Rathenow: Alte Mühle und Optikpark
Rathenow: Kirche und Brücke
Rathenow: Blick auf den alten Hafen

Maerker Rathenow


Es gibt aktuell 88 Hinweise für Rathenow.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Dreist abgestellter Müll im NSG

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 63018
Status: erledigt (grün).

Am schönen Havel-Radweg in unserer Gemarkung Böhne,am Rande des NSG Untere Havel Nord,haben sich schon wieder Unbekannte Ihres Mülls dreist entledigt.
Wir bitten um Entsorgung des Mülls, bevor sich eventuell noch Andere dort ihrer unbrauchbaren Dinge entledigen.

12.02.2018, 20:22 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


21.02. Der Müll wurde beseitigt.
13.02. Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir wissen darüber schon Bescheid und es wird sich darum gekümmert.

Des Weiteren weisen wir noch einmal darauf hin, dass dieser Maerker ein Internetportal ist, um Bürgern die Möglichkeit zu geben die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen. Maerker ist jedoch kein Portal zur Veröffentlichung von Diskussionsbeiträgen und Meinungsäußerungen jeglicher Art. Dafür gibt es den MaerkerPlus. Dort kann man zu Einträgen auch seine Meinung äußern.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kategorie: Vandalismus
ID: 62832
Status: in Arbeit (gelb).

Vandalismus Berlinerstr.5-9a.Als Anwohner haben wir noch nichts von verstärkten Kontrollen gemerkt. Das Gelände ist ein super Rückzugsort nach Straftaten kann man hinter den Häusern in alle Richtungen flüchten.Also wären Kameras die alles im Bild haben schon sehr angebracht.

09.02.2018, 08:11 Uhr

 

 Anmerkung:


09.02. Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Diese Zustände sind leider schon bekannt und waren zuletzt auch immer wieder Thema in den Ausschüssen der Stadtverordnetenversammlung. Am 22.2. wird dies ein eigener Tagesordnungspunkt im Ordnungsausschuss sein. Darüber hinaus gab es bereits Gespräche mit der Polizei, bei denen von Seiten der Stadt eindringlich auf die Problematik hingewiesen wurde. Im Ergebnis werden die gemeinsamen Streifen von Polizei und Ordnungsdienst wieder reaktiviert. Dazu werden auch noch die Bemühungen zur Säuberung des Märkischen Platzes und des Umfeldes an den Wochenenden ausgeweitet. Allerdings ist auch klar, dass es sich bei Sachbeschädigung, Einbrüchen, Dealen usw. um Straftaten handelt, welche von der Polizei verfolgt werden. Insofern hilft nur die Polizei zu verständigen, wenn tatsächlich derartige Dinge im Gange sind.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Fehlende Hinweisschilder und Vandalismus

Kategorie: Vandalismus
ID: 62774
Status: in Arbeit (gelb).

Gerade jetzt zur Ferienzeit ist es hier wieder sehr schlimm! Ob es die Mülleimer sind welche hier im Hinterhof stehen und am Abend gerne mal den ganzen Weg bis zum Spielplatz über den Weg geworden bzw. Getreten werden, um sie dann gegen die Spielgeräte auf dem Spielplatz zu werfen und sich dann noch dabei mit dem Handy filmen, wie erst letzten Sonntag gegen 18:15 geschehen oder ob es die Verkehrsschilder sind, welche den Autofahrer auf die querenden Fußgänger hin weißt, wenn er über den Parkplatz bzw. die Anliegerstraße befährt, diese sind jede Nacht zum Spielball der Jugend geworden und es ist erstaunlich, dass die Autos der Anwohner bzw. die Schaufenster der hiesigen Gewerbetreibenden noch kein Ziel geworden sind! Jedoch wurden die Schilder auch seit über einem Monat nicht mehr gestellt somit hat man dieses Problem aus dem Weg geräumt, was sich für die Anwohner wie eine Kapitulation anfühlt vor dem nicht zu ändernden! Auch der Vandalismus an den neu sanierten Blocks des kommunalen Vermieters werden immer öfter zur Zielscheibe dieser Leute! Mann kann nur noch hoffen oder wegziehen und selbst kapitulieren!

08.02.2018, 08:54 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


09.02. Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Diese Zustände sind leider schon bekannt und waren zuletzt auch immer wieder Thema in den Ausschüssen der Stadtverordnetenversammlung. Am 22.2. wird dies ein eigener Tagesordnungspunkt im Ordnungsausschuss sein. Darüber hinaus gab es bereits Gespräche mit der Polizei, bei denen von Seiten der Stadt eindringlich auf die Problematik hingewiesen wurde. Im Ergebnis werden die gemeinsamen Streifen von Polizei und Ordnungsdienst wieder reaktiviert. Dazu werden auch noch die Bemühungen zur Säuberung des Märkischen Platzes und des Umfeldes an den Wochenenden ausgeweitet. Allerdings ist auch klar, dass es sich bei Sachbeschädigung, Einbrüchen, Dealen usw. um Straftaten handelt, welche von der Polizei verfolgt werden. Insofern hilft nur die Polizei zu verständigen, wenn tatsächlich derartige Dinge im Gange sind.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sauberkeit

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 62576
Status: in Arbeit (gelb).

Jeden Samstag- und Sonntagmorgen das gleiche Bild: Glasscherben auf dem Märkischen Platz! Die Scherben stellen eine Gefahr für Passanten und für die spielenden Kinder an der Spielschlange dar. Auch Besucher sollten so den zentralen Platz der Stadt nicht in Erinnerung behalten! Hier ist eine Reinigung in den Morgenstunden dringend erforderlich.

Rathenow
Märkischer Platz
Karte anzeigen (Popup)

05.02.2018, 13:47 Uhr

 

 Anmerkung:


05.02. Vielen Dank für Ihren Hinweis. Es werden auf dem Märkischen Platz schon verstärkt Kontrollen, seitens der Polzei und von unserer Ordnungsverwaltung, durchgeführt. In wieweit in den frühen Morgenstunden am Wochenende dort Kehrarbeiten von uns durchgeführt werden muss besprochen werden. Erst dann kann es dazu eine klare Antwort geben.

06.02. Es gibt einen Tourenplan des Betriebshofes, in dem geregelt ist, dass an den Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen öffentlichkeitswirksame Plätze der Stadt gereinigt werden. Dieser Tourenplan tritt ab März wieder in Kraft.

07.02. Da zur Zeit nicht viel Winterdienst gemacht werden muss, wird der Märkische Platz ab diesem Wochenende wieder gekehrt. Sofern sich jedoch die Wetterlage ändert, ist der Winterdienst natürlich vorrangig.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Verkehrszeichen und Parken

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 62570
Status: in Arbeit (gelb).

Auf der rechten Straßenseite ist das Parken und Halten durch die entsprechenden Verkehrszeichen geregelt. Auf der linken Straßenseite ist im ersten Abschnitt bis zur Hofeinfahrt des Jahngymnasiums das Parken unter Benutzung einer Parkscheibe zeitlich begrenzt - wobei nicht jeder Fahrzeugführer die Parkscheibe benutzt! Im weiteren Strassenverlauf gilt Parkverbot. Da bei Schulveranstaltungen im Gymnasium die Parkmöglichkeiten nicht ausreichen wird dann von den Fahrzeugführern konsequent im Parkverbot das Fahrzeug abgestellt. Dieses Fehlverhalten wird allerdings auch geduldet! Vorschlag: Das Parkverbot tagsüber auf der linken Straßenseite aufzuheben und lediglich ein Parkverbot zwischen 18.00 und 06.00 Uhr festzulegen, um nicht mit der Beschilderung auf der rechten Straßenseite in Konflikt zu kommen.

05.02.2018, 13:21 Uhr

 

 Anmerkung:


05.02.2018 Vielen Dank für Ihren Hinweis. Er wurde an die zuständige Stelle weitergeleitet.

 

[zurück3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  [weiter]