Archiv
Maerker Oranienburg


Willkommen!

Hier können Sie uns mitteilen, wo Sie ein Infrastrukturproblem entdeckt haben: gefährliche Schlaglöcher zum Beispiel oder wilde Mülldeponien, unnötige Barrieren für ältere oder behinderte Menschen.

Bei dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an Polizei, Feuerwehr oder Ordnungsamt unter den bekannten Rufnummern! Allgemeine Anfragen an die Stadtverwaltung richten Sie bitte an Tel.: 03301-600-5 oder E-Mail: info@oranienburg.de. Bitte legen Sie möglichst für unterschiedliche Hinweise mehrere Meldungen an. Geben Sie bitte auch Namen und Kontaktmöglichkeit an, da Nachfragen zur Konkretisierung der Sachverhalte auftreten können (Ihre Kontaktdaten sind nur für die Redaktion sichtbar und werden nicht veröffentlicht!). Alle eingehenden Hinweise werden an die jeweils zuständigen Stellen weitergeleitet, selbst wenn sie im Einzelfall (z. B. aus datenschutzrechtlichen Gründen) nicht veröffentlicht werden können.

Es gibt aktuell 89 Hinweise für Oranienburg.
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Kurzparken für Packstation-Abholung

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 41243
Status: in Arbeit (gelb).

Das Kurzparken auf dem Parkplatz, vor dem die Packstation steht (falls man dort eine Sendung abholen will), ist ein nerviges Ärgernis: a) wer was abholen will, darf direkt vor der Packstation weder halten noch findet er/sie in der Regel einen Platz auf dem Parkplatz, da dieser meist voll belegt ist b) auf der anderen Straßenseite darf man zwar kurz halten, verursacht dann aber quasi immer einen Stau hinter sich (und man kommt auch kaum über die Straße wegen des regen Verkehrs); c) wenn man auf den Parkplatz fährt und kurz stehen bleibt, um trotzdem schnell was aus dem Fach zu holen, versperrt man zwangsläufig die Durchfahrt (da der Parkplatz es nicht zulässt, vorbei zu fahren) und alle anderen müssen warten. Das dauert schon mal gern einige Minuten, wo man mitten im Weg steht. Zwar ist die Stadt nicht für die Packstation verantwortlich, aber für die Auswirkungen der dort zwangsweise im Weg stehenden Autos vielleicht doch. Man kann aber nirgends anders halten für diese kleine Erledigung. Ist es möglich bei der Post anzufragen, dass die ihre Packstation irgendwo anders aufstellen, wo man auch halten darf (z.B. auf dem großen Bahnhofsparkplatz? oder auf dem Rewe-Parkplatz oder oder.....)

20.04.2017, 19:16 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihr Anliegen wurde entgegengenommen und befindet sich in Bearbeitung.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Wilde Deponie

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 41062
Status: erledigt (grün).

Wilde Deponie von Reifen und Matratzen beim Sumpf.

17.04.2017, 20:01 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Der Müll wurde am 19.04.2017 entsorgt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Sperrmüll

Kategorie: Abfall/Müll
ID: 41032
Status: erledigt (grün).

Gegenüber der Hausnummer 35 (freies Grundstück) wurde ein alter Auto-Kindersitz am Straßenrand entsorgt.

Oranienburg
Hinter dem Schloßpark 35

16.04.2017, 22:59 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Entsorgung des Kindersitzes erfolgte am 18.04.2017 durch den Stadthof.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Durchfahrtsbreite von 3 Meter nicht gegeben

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 40886
Status: erledigt (grün).

Gerade eben war in der Hausnummer 12 ein Feuerwehreinsatz. Leider hatten die anfahrenden Feuerwehrfahrzeuge es schwer bis zum Einsatzort zu kommen, weil in der Straße links und rechts Autos und Transporter parken. Die Durchfahrtsbreite von 3 Meter ist hier nicht gegeben, erst Recht nicht wenn eine Fahrzeughalter mehr als 20 cm vom Bordstein weg parkt. Die Drehleiter hätte nicht ausgefahren werden können, da die Stützen der Drehleiter überhaupt nicht ausgefahren werden konnten. Hier sollte unbedingt das Parkraumkonzept durch die Stadt und der OWG überprüft werden. Vielleicht wäre es eine Lösung, auf einer Seite ein Parkverbot aufzustellen, aber gleichzeitig woanders Parkraum zu schaffen. Und die 3,5 t Transporter dürften hier nicht parken. Es muss hier unbedingt eine Lösung gefunden werden, welche die Rettungswege gewährleistet und aber auch Parkplätze für die Mieter bereitstellt.

Oranienburg
Artur-Becker-Straße 12

12.04.2017, 20:50 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Die Artur-Becker-Straße wird regelmäßig im Hinblick auf die Einhaltung der Beschilderung kontrolliert, bei Bedarf werden Verwarngeldangebote ausgesprochen.
Bei einem rechtmäßigen Parken von Fahrzeugen ist keine Beeinträchtigung des Verkehrs festzustellen. Im vorliegenden Fall zeigte die Feuerwehr für den 12.04.2017 auch keine Behinderung an.

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass die Artur-Becker-Straße nicht Bestandteil des Untersuchungsgebietes zum Parkraumbewirtschaftungskonzept war.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Schlaglöcher

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 40657
Status: erledigt (grün).

Im Oranienburger Weg befinden sich 2 Schlaglöcher in Glashütte.

Sachsenhausen
Oranienburger Weg
Karte anzeigen (Popup)

08.04.2017, 21:38 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Schlaglöcher wurden am 18.04.2017 geschlossen.

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  [weiter]

Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.