Maerker Werder (Havel)


Wenn Sie uns eine defekte Straßenlaterne melden möchten, geben Sie bitte unbedingt neben dem Straßennamen auch die Laternennummer mit an. Diese befindet sich direkt am Laternenmast auf einer kleinen weißen Plakette. Ohne diese Angaben ist eine eindeutige Zuordnung zum jeweiligen Schaltkreis und Sicherungskasten nicht möglich und die Reparatur kann nicht beauftragt werden. Zudem kann aufgrund der bestehenden Wartungsintervalle nicht immer eine sofortige Reparatur durchgeführt werden. In dringenden Ausnahmefällen wird zwar ein gesonderter Reparaturauftrag ausgelöst, dieser kann aus wirtschaftlicher Betrachtung jedoch nicht für jeden Einzelfall erfolgen.

Es gibt aktuell 265 Hinweise für Werder (Havel).
Hier können Sie einen neuen Hinweis eingeben.


[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Ungepflegte Friedhofsbereiche

Kategorie: Öffentliches Grün/Spielplatz
ID: 98781
Status: erledigt (grün).

Der Pflegezustand weiter Teile des städtischen Friedhofs ist katastrophal. Es liegt teilweise das Laub des Vorjahres noch auf den Hauptwegen, eingegangene Hecken werden nicht entfernt und Rasenflächen nicht gemäht. Angehörige legen ständig Hand an. Aber muss ich bei jedem Friedhofsbesuch einen Grünabfalltransportbehälter mitbringen, um Aufgaben der Friedhofsgärtner zu erfüllen? In Bereichen, wo Urnengräber ablaufen, wurden diese entfernt ohne eine Nachpflege, so dass die verbleibenden Gräber im Unrat stehen. Wir bitten die Verantwortlichen Mitarbeiter der Stadtverwaltung um eine Begehung, an der wir gern teilnehmen, und um Festlegung von Maßnahmen zur Verbesserung. Wir kennen keinen Friedhof, dem die Verwaltung so wenig Aufmerksamkeit schenkt.

Werder (Havel)
Kemnitzer Straße
Karte anzeigen (Popup)

01.06.2019, 17:38 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Sachverhalt wird geprüft.
Der Rasen wurde gemäht, das Laub wurde entfernt und die eingegangenen Hecken werden sukzessive entfernt. Eine Ersatzpflanzung ist bei entsprechender Witterung vorgesehen.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Verkehrsinsel Mielestraße

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 98761
Status: in Arbeit (gelb).

Liebe Stadt Die neue Verkehrsinsel in der Mielestraße ist eine wirklich sehr gute Idee gewesen. Jedoch ist die bauliche Umsetzung mehr als schlecht. Große LKWs habe fast keine Chance diese zu passieren. Sie sollten dort nochmal nachbessern, ansonsten wird es bald Unfälle geben.



01.06.2019, 10:52 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Sachverhalt wird geprüft.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Parksituation

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 98620
Status: erledigt (grün).

Leider kommt es in dieser Straße zu ständigen Verkehrsbeeinträchtigungen durch parkende Autos. Klar ist dort das Parken erlaubt, aber man sollte dies in dieser engen Straße überdenken, zumal doch dort jeder auf seinem Grundstück selbst Platz zum parken hätte. Auch steht dort seit Wochen ein Boot, was ja schon sehr langes dauerparken ist. Ständig kommen dort auch LKWs entlang und man muss auf den Bürgersteig fahren, wenn sein eigenes Auto auch größer ist. Auch gibt es teilweise kaum Platz zwischen den parkenden Autos ran zu fahren um den Gegenverkehr durch zu lassen. Die beste Zeit war zur Baumblüte, da war dort Parkverbot und jeder konnte gut dort entlang. In dieser Straße ist soviel los und dann kommt noch eine zweite Kita dazu... Vielleicht kann man dort wenigstens wärend der Hauptverkehrszeiten zwischen 08-16Uhr ein Parkverbot einrichten?!

Werder (Havel)
Adolf-Damaschke-Straße
Karte anzeigen (Popup)

29.05.2019, 21:41 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Sachverhalt wird geprüft.
In der Adolf-Damaschke-Straße sind an einigen Stellen Halteverbote angeordnet. An engen und unübersichtlichen Stellen darf nach der Straßenverkehrsordnung nicht geparkt werden.
Dort wo ein Parken erlaubt ist, werden die Autofahrer durch parkende Autos gezwungen die Geschwindigkeit zu reduzieren. Dies führt zu einer Verkehrsberuhigung.

Das Boot steht nicht mehr dort. Hier wurden Kontrollen durch den Außendienst durchgeführt.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Dieser Maerker wird nicht veröffentlicht.

Kategorie: Tiere/Ungeziefer
ID: 98606
Status: abschließend bearbeitet (grün/gelb).

Maerker ist ein Internetportal, um Bürgern die Möglichkeit zu geben, die Verwaltung auf infrastrukturelle Mängel und Gefahren aufmerksam zu machen.
Maerker ist jedoch kein Portal zur öffentlichen Anzeigenerstattung von Ordnungswidrigkeiten und Straftaten.
Meldungen oder Fotos, die personenbezogene Daten enthalten, werden nicht freigegeben. Bei personenbezogenen Daten handelt es sich nach § 3 Abs. 1 Brandenburgisches Datenschutzgesetz (BbgDSG) um Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Auch auf Fotos erkennbare Kfz-Kennzeichen sind etwa - als sachlich einer Person zuzuordnende Einzelangabe - personenbezogene Daten und können deshalb nicht veröffentlicht werden. Auch Angaben zu Grundstücken können im Einzelfall als personenbezogene Daten schutzwürdig sein.
Hinweise, die solche Sachverhalte betreffen und/ oder den Rückschluss auf Personen zulassen, werden zwar weitergeleitet, aber nicht veröffentlicht.
Zudem sollte in dringenden Angelegenheiten unmittelbar telefonischer Kontakt zur Ordnungsbehörde oder der Polizei aufgenommen werden, um einen eventuellen Schadenseintritt zu verhindern.



Karte anzeigen (Popup)

29.05.2019, 18:35 Uhr

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.

 

Status

Beschreibung

Ort/Datum/Foto

Ampel

Im Parkverbot geparkte PKW klockieren das ausparken von Patenten der Pysiotherapie (zum Teil behinderte Patienten)

Kategorie: Straßen und Wege
ID: 98600
Status: erledigt (grün).

Jedes Jahr auf neue beginnt die Sommersaison mit den gleichen Problemen. Die Besitzer der Boote, welche in der Marina in den Havelauen liegen wollen zu Ihren Booten. Da keine oder nur sehr wenige Parkplätze bereit stehen wird jede Fläche welche zur Verfügung steht zum Parken genutzt. Unter anderem auch die Flächen des Parkverbots. Leider kommt es in der letzten Zeit mehrfach täglich vor, dass die Patienten unserer Praxis (zum Teil auch mittel bis schwer behinderte Patienten) durch diese Fahrzeuge an der Nutzung unserer Parkplätze gehindert werden, da ein einparken schlichtweg nicht möglich ist. Ähnliches Problem gilt auch für bereits auf unseren Parkplätzen stehende Fahrzeuge, welche nicht aus der Parklücke kommen, weil sie eingepackt worden sind. Auf das Problem angesprochen reagieren die Falschparker mit Unverständnis und werden zum Teil sehr aggressiv. Welche Lösungen könnte es für dieses Problem geben? - kurzfristig: Könnte geprüft werden ob aus dem Parkverbotsbereich ein Halteverbotsbereich gemacht werden kann. Zusätzlich sollte auch ein weiteres Schild am "Ende" der Straße aufgestellt werden, da das bereits aufgestellte Schild am "Anfang" der Straße leicht übersehen wird. - Mittelfristig: Könnte über die bauliche Verkleinerung des Grünstreifens und somit der Verbreiterung der Straße nachgedacht werden. Somit könnten PKW kurzzeitig zum Be- und Entladen am Straßenrand halten und die Parkenden PKW könnten trotzdem aus- und einparken. - Langfristig: Es werden langfristig massiv mehr Parkplätze benötigt. Vielleicht kann dies beim Ausbau dieses neuen Stadtteils von Werder mit berücksichtigt werden. Wir hoffen inständig auf eine schnelle Lösung für unsere Patienten und die Anwohner in diesem Areal, welche von der Situation auch betroffen sind.

Werder (Havel)
Zum Großen Zernsee 6d
Karte anzeigen (Popup)

29.05.2019, 17:45 Uhr

Foto

 

 Anmerkung:


Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Der Sachverhalt wird geprüft.
An dieser Stelle besteht ein eingeschränktes Halteverbot. Dies gestattet ein Be- und Entladen der Fahrzeuge. Besuchern und Gewerbetreibenden soll die Möglichkeit gegeben werden, hier kurzzeitig zu Halten. Ein Dauerparken ist nicht gestattet. Das Ordnungsamt führt hier verstärkt Kontrollen durch. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte direkt an das Ordnungsamt.
Die Straße und Grünfläche entsprechen den Festsetzungen des Bebauungsplanes. Eine Änderung ist nicht möglich.

 

[zurück4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  [weiter]